Warum gibt es den Regensburger Kitestammtisch? 

Reschensee, Südtirol

        

 

Ich bin im Oktober 2008 nach Regensburg gezogen. Das Jahr über war wenig los und ich kam sehr selten, bzw. nie auf das Wasser. Schon ab dem ersten Tag in Regensburg fragte ich mich, wieviele Gleichgesinnte es geben könnte?  

Wieviele Kiter gibt es in Regensburg und Umgebung? Bin ich vielleicht der Einzige?   

 

Die Kite-Bar am Guggenberger See war meine erste Anlaufstelle, allerdings sah man dort nie einen Kiter auf dem Wasser....ich zumindest nicht.  

Ich entdeckte Oase, ein Forum für Surfer und Kiter. Dort machte ich den ersten Schritt und postete einen Aufruf an alle, die aus dem Raum Regensburg sind und Lust haben sich öfters zu treffen.   ( http://forum.oase.com/showthread.php?t=81653

 

Am 29. Oktober 2009 war es dann soweit. Der erste Kitestammtisch fand im Margaritas statt und zur "Eröffnung" kamen um die 9 Personen.  

Ich war also doch nicht der Einzige hier!  

 

Mittlerweile treffen wir uns regelmäßig, fahren bei gutem wie auch schlechtem Wind und freier Zeit zusammen zum Kiten und sind zu einem beachtlichen Haufen Drachenverrückter geworden.  

 

 

 

 

    

 

 

00063280